info@schubag.ch     +41 52 762 22 21   Hotline: 0800 011 022

KOSTEN SPAREN – OPTIMALE EFFIZIENZ

Auf der Antriebsseite wurde in den letzten Jahren viel getan um die Effizienz zu verbessern. Das grösste Einsparpotenzial liegt jedoch bei den Pumpen.

Um die Fördermenge zu reduzieren, werden Pumpen oft eingedrosselt betrieben und somit viel Energie verbraucht. Eine Drehzahlregelung über einen Frequenzumrichter bietet in solchen Fällen eine optimale Alternative. Neben der Energieersparnis wird die Pumpe im Bereich der besten Effizienz mechanisch am wenigsten belastet. Dies wirkt sich positiv auf die Lebensdauer aus.

MÖGLICHKEITEN KOSTEN ZU SENKEN

  • Pumpe komplett ersetzen

  • Laufrad abdrehen um Betriebspunkt zu optimieren

  • Beschichtung bzw. Elektropolieren von Laufrad oder Gehäuse zur Verbesserung der Effizienz

  • Stopfbuchsenpackung durch Gleitringdichtung ersetzen und dadurch

  • auf Sperrwasser verzichten

  • Optimierung der Anlage (Regelventile, Schieber, Rohrleitungen)

  • Optimierung der Fahrweise (häufiges Ein/Ausschalten eliminieren)

  • Motor mit besserer Effizienz verwenden (IE3 oder IE4)